<

Die microEnable 5 marathon ACL ist ein Dual-Port-Bildverarbeitungsboard für zwei unabhängige BASE-Configuration, einer MEDIUM-Configuration oder einer FULL-Configuration CameraLink® Kamera. Mit einer DMA-Übertragungsrate von bis zu 1800 MB/s ist microEnable 5 marathon ACL die weltweit schnellste PCIe x4 Bildverarbeitungskomponente. Dadurch unterstützt sie die komplette Bildübertragung der schnellsten 10-tap CameraLink® FULL Configuration Kameras.

Die Bildaufnahmefunktionen der microEnable 5 marathon ACL bieten neben einer hohen Verarbeitungsleistung, ein robustes Lauftzeitverhalten und eine zuverlässige Betriebstechnologie. Zusätzlich werden zahlreiche Vorverarbeitungsfunktionen mitgeliefert, die in Echtzeit ohne Belastung des Host-CPU ausgeführt werden.

  • SiliconSoftware microEnable 5 marathon ACL
  • Skalierbare, intelligente Framegrabber für höchste Anforderungen an die Bildaufnahme und Vorverarbeitung
  • Dual CameraLink® Ports (SDR26)
  • Dual BASE Konfiguration
  • MEDIUM oder FULL (inkl. 10-taps) Konfiguration
  • CL-base, CL-dual base, CL-medium, CL-full, CL-full 80bit (deca)
  • Unterstützung für Flächen- und Zeilenkameras
  • 512MB DDR3-RAM Aufnahme- und Bildverarbeitungsspeicher
  • PCIe® x4 (Gen 2) PC-Schnittstelle
  • DMA1800 Technologie
  • Konfigurations- und Diagnosesoftware, SDK, Dokumentation

Datenblatt

microEnable 5 marathon ACL

 

Zusätzliche DatenVersion
5.2.3

Dieser Installer enthält

microDisplay (GUI) und SDK für alle Me4 Framegrabber von SiliconSoftware.
Advanced AcquisitionApplets, AcquisitionApplets, Software Development Kit (SDK), microDisplay, GenICam Explorer, microDiagnostics, Dokumentation, SDK Beispiele, ...

5.2.3

Dieser Installer enthält

microDisplay (GUI) und SDK für alle Me4 Framegrabber von SiliconSoftware.
Advanced AcquisitionApplets, AcquisitionApplets, Software Development Kit (SDK), microDisplay, GenICam Explorer, microDiagnostics, Dokumentation, SDK Beispiele, ...