Die Kameraserie HD1-D1312-80-G2 basiert auf den Photonfocus A1312 CMOS Bildsensor mit LinLog® Technologie. Der Sensor besitzt eine Sättigungsladung von 90 ke- und wurde für eine hohe Dynamik und ein hohes Signal-Rauschverhältnis entwickelt. Der Sensor A1312 besitzt zur Erweiterung des Dynamikbereiches die Eigenschaft, dass die ungeraden und geraden Zeilen unterschiedlich belichtet werden können und dass für die beiden Felder die Sensorkennlinie getrennt eingestellt werden kann. D.h., die Sensorfelder können auch mit unterschiedlichen LinLog®-Kennlinien betrieben werden. Die Kameraserie wurde mit dem GigE Interface ausgestattet (GigEVision).

Die Highdynamik Range (HDR) Kameraserie HD1-D1312 ist das Resultat der Nachfrage nach HDR Kameras mit linearer Kennlinie. Die Kameras profitieren von dem Odd/Even Feature des Photonfocus CMOS Sensors A1312. Dieser erlaubt die unabhängige Ansteuerung von geraden und ungeraden Bildzeilen, so dass zwei Halbbilder unterschiedlich belichtet werden können. Zudem können die Sensorkennlinien in den Halbbildern gesondert eingestellt werden. Dies ermöglicht dem Anwender die Implementierung von vielfältigen in der Literatur eingehend beschriebenen Algorithmen zur Interpolation von HDR Bildern aus unterschiedlich belichteten Halbbildern.

Die folgenden Bilder zeigen ein Beispiel für eine Interpolation eines HDR Bildes aus zwei unterschiedlich belichteten Halbbildern. Die Belichtungszeit des Even Halbbildes war ca. 10 mal länger als die des Odd Halbbildes. In beiden Halbbildern wurde mit einer linearen Sensorkennlinie gearbeitet. Das gezeigte interpolierte Bild wurde mit einem Tonemappingalgorithmus für die Bildschirmdarstellung optimiert.
 

Even Field mit langer Belichtungszeit
 

Odd Field mit kurzer Belichtungszeit
 

Interpoliertes HDR Bild mit Tonemapping dargestellt

Sensor: Photonfocus, A1312
Frame rate: 54fps
Optical format: 1"
Lens mount: C-Mount (CS-Mount optional)
Sensor Resolution: 1312 x 1082
Pixel size: 8μm x 8μm
I/O Input: 2x Opto-isolated
2x RS-422 Opto-isolated
I/O Output: 2x Opto-isolated
Dimensions: 60 x 60 x 51mm³
  • Odd/even HDR Mode
  • Einstellbares Auslesefenster (ROI)
  • Bis zu 512 Auslesefenster (MROI)
  • Unterabtastung in y-Richtung (Decimation)
  • Bildkorrektur
  • 2 Look-up-Tabellen (12-zu-8Bit) über frei wählbare Bildregionen (Region-LUT)
  • Konstante Bildrate unabhängig von der Belichtungszeit
  • Frei positionierbares Fadenkreuz
  • 3x3 Konvolver für Bildvorverarbeitung in der Kamera
  • Temperaturkontrolle von Sensor und Kamera
  • Kamerazustandsinformationen auslesbar via SDK
  • Äusserst geringe Triggerverzögerung und geringer Jitter
  • Erweiterte Trigger- und Strobefunktionalitäten
  • Statuszeile in Bild

Datenblatt

HD1-D1312-80-G2

 

Bedienungsanleitungen Revision Doc-ID
1.5 MAN049
1.0 MAN057
1.1 MAN089
Software Version
2.48

Dieser Installer enthält

Unterstützte Betriebssysteme:
- XP, Vista, Win7, Win8, Win10
CameraLink Kameras:
- PFRemote (GUI) um die Kamera zu parametrisieren
- pfLib SDK
GigE Kameras:
- PF_GEVPlayer (GUI) mit DR1/QR1 Unterstützung
- PF_eBUSPlayer (GUI) mit DR1/QR1 Unterstützung
- Der PF_GEVPlayer und die eBUS SDK Beispiele benötigen das eBUS SDK
- Dokumentation, eBUS SDK Bedienungsanleitung und Applikationsschriften
  (Ordner: GigE_Tools\doc)
- eBUS SDK Beispiele, speziell auch für die 3D Kameras
3D Kameras:
- PF3DSuite (GUI) und Dokumentation
- SDK, benötigt das SAL3D
DR1 Kameras:
- DR1Evaluator, offline Tool um den Modulation Algorithmus zu evaluieren
- SDK, Beispiele und Dokumentation
QR1 Kameras:
- SDK, Beispiele und Dokumentation
USB 2.0 Kameras:
- Treiber, SDK, GUI, Beispiele und Dokumentation
- Unterstützt bis WinXP SP3 32Bit
SM2 Kameras:
- Java Applet
- VIBFinder, Tool um die SM2 Kamera im Netzwerk zu finden
Halcon:
- PhotonfocusPackage für Halcon 10
- PhotonfocusPackage für Halcon 11
- PhotonfocusPackage für Halcon 12

2.50

Dieser Installer enthält

Unterstützte Betriebssysteme:
- Win8, Win10
CameraLink Kameras:
- PFRemote (GUI) um die Kamera zu parametrisieren
- pfLib SDK
3D Kameras:
- PF3DSuite (GUI) und Dokumentation
- SDK, benötigt das SAL3D
QR1 Kameras:
- SDK, Beispiele und Dokumentation
Halcon:
- PhotonfocusPackage für Halcon 12

5.1.5

GigE Software

Dieses Paket enthält den eBUSPlayer und das eBUS SDK. eBUSPlayer, das ist eine Beispielapplikation welche erlaubt GigEVision Kameras zu parametrisieren.
Unterstützte Betriebssysteme:
- XP, Vista, Win7, Win8, Win8.1, Win10

5.1.5

GigE Software

Dieses Paket enthält den eBUSPlayer und das eBUS SDK. eBUSPlayer, das ist eine Beispielapplikation welche erlaubt GigEVision Kameras zu parametrisieren.
Unterstützte Betriebssysteme:
- XP, Vista, Win7, Win8, Win8.1, Win10

5.1.5

GigE Software

Dieses Paket enthält den eBUSPlayer und das eBUS SDK. eBUSPlayer, das ist eine Beispielapplikation welche erlaubt GigEVision Kameras zu parametrisieren.

5.1.5

GigE Software

Dieses Paket enthält den eBUSPlayer und das eBUS SDK. eBUSPlayer, das ist eine Beispielapplikation welche erlaubt GigEVision Kameras zu parametrisieren.

Zusätzliche Daten Version
1.0

LT-Spice IO-Schnittstelle

LT-Spice Simulationsmodelle für die G2 Kamera IO-Schnittstelle.

Product Preview

BL1-D1312-100-G2

Photonfocus, A1312, 1", 1312 x 1082, 67fps, GigE

Die Board Level Kameraserie BL1-D1312-100-G2 wurde aus der MV1-D1312-G2 Kameraserie entwickelt und ist in dem Funktionsumfang zu 100% kompatibel

Product Preview

OEM-D1312-160-LC

Photonfocus, A1312, 1", 1312 x 1082, 108fps, LVCMOS

Für Kunden, die Ihre eigene Hardwarelösung bevorzugen aber den Integrationsaufwand von CMOS Bildsensoren nicht aufwenden wollen, bieten wir OEM Kameramodule an

Product Preview

Power Connector Hirose

Versorgungsstecker für GigE Kameras mit Hirose-Stecker, 12 Kontakte (MV1)

Product Preview

Power/Trigger/Strobe Cable Hirose

Power/Trigger/Strobe Kabel für GigE Kameras mit Hirose-Stecker (MV1)

Product Preview

Power Supply Hirose

Universalnetzteil für GigE Kameras mit Hirose-Stecker (12 Kontakte), 12VDC (MV1)